Thursday, July 2, 2015

GRINDELWALD

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

Hello Lovelies. I'm back with a travel post. Nope, I haven't been out of the country - because that's usually what people think if they hear the word travel (especially here in Switzerland since our country is so small). I think you can definitely travel inland as well, right? :-) My mum had her birthday on Monday and she wished to do a trip to the mountains. Well, I did some research and came to the conclusion to "travel" to Grindelwald with her. Eventually we live in Switzerland so it's not hard to find beautiful mountain regions which are not too far away. When arriving in Grindelwald by car we took the cable car to this mountain called First. From there we hiked all the way to the lake Bachalpsee and back. I took some postcard-worthy pics for you :-)

Hallo ihr Lieben. Ich bin wieder zurück und zwar mit einem Reise-Post. Nein... Ich war nicht im Ausland. Eine Reise kann auch im Inland statt finden, nicht? :-) Meine Mama hatte am Montag Geburtstag und sie hat sich einen Ausflug in die Berge gewünscht. Ich habe also ein wenig recherchiert und bin zum Schluss gekommen mit ihr nach Grindelwald zu "reisen". Schliesslich leben wir in der Schweiz und hier ist es nicht wirklich schwierig schöne Bergregionen zu finden, die nicht mal zu weit weg sind. Mit dem Auto in Grindelwald angekommen haben wir die Gondelbahn auf den Berg First genommen. Von da aus haben wir eine Wanderung zum Bachalpsee hin und zurück gemacht. Ich habe euch einige Postkarten-reife Fotos mitgebracht :-)

Love,
Nee

Friday, June 26, 2015

STYLE ICON: AIMEE SONG

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

I've been following Aimee Song, well her blog, for years now and I can't really remember an outfit of her which disappointed me or one that I didn't like. With that being said, she's one of my biggest inspirations when it comes to fashion - and that's not only because she's Asian, haha. I love how she mixes and matches colors and patterns. Whatever she puts together, it always looks fashionable without the "trying too hard" effect. Maybe it's because she works or used to work in interior design? :-) How do you like the outfits I picked out by the way? And who's your style icon?

Ich folge Aimee Song bzw. ihren Blog schon seit Jahren und ich kann mich an kein Outfit von ihr erinnern, welches mich in irgendeiner Weise enttäuscht oder nicht gefallen hat. Sie ist definitiv einer meiner Inspirationsquellen wenn es um Mode geht - und das liegt nicht nur daran, dass sie Asiatin ist, haha. Ich finde ihre Art, wie sie Farben und Muster kombiniert einfach genial. Sie schafft es immer super modisch auszusehen ohne "zu aufgetragen" zu wirken. Vielleicht liegt es daran, dass sie beruflich in der Innenarchitektur unterwegs ist :-) Wie gefallen euch die auserwählten Outfits? Und wer ist eure Stil-Ikone?


Love,
Nee

Thursday, June 25, 2015

DIY POPSICLES

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

Hello Lovelies! I'm back with a DIY or rather a recipe for your own popsicle! Just when summer started to come, I bought myself this plastic popsicles set for CHF 19.90. I think these popsicles are so cool because they're seriously so easy to do and you can decide what you want to put in it. The one I'm showing you today is made out of watermelon and raspberries, two of my favorite fruits. Be aware that berries will color your popsicle though, haha. Hello pink pop! To give the whole thing a fresher taste I decided to add a leaf of peppermint to each popsicle, it smells so good! So all the deliciousness goes into this popsicle mold and now you can fill it either with water or coconut water and/or lemonade for better tastiness. As you can see it doesn't get any easier than that and it makes fun too:-) Definitely try it out and be creative! Yummi.

Hallo meine Lieben! Ich bin zurück, und zwar mit einem DIY bzw. Rezept: Das selbst kreierte Eis am Stil! Pünktlich zum Sommeranfang habe ich mir dieses Popsicle Set aus Plastik für CHF 19.90 im Manor ergattert. Diese Popsicles sind genial, denn sie sind so einfach zuzubereiten und ausserdem kann man selbst entscheiden, wie man sein Eis kreieren möchte. In diesem Beispiel hier habe ich zwei meiner Lieblingsfrüchte zusammengeführt, nämlich Wassermelone und Himbeeren (was ich erst im Nachhinein bemerkt habe: Beeren färben das Eis... Hallo pinkes Eis!). Zusätzlich habe ich Pfefferminze hinzugefügt um einen noch frischeren Geschmack zu erzeugen - ein Pfefferminz-Blatt pro Eis reicht völlig. All diese Leckereien kommen in den Popsicle-Behälter und nun kann man diese mit Wasser oder wie hier mit Kokosnusswasser und/oder Limonade (haben mehr Geschmack) füllen. Wie ihr seht ist das überhaupt keine Hexerei und es macht dazu noch Spass:-) Probiert es unbedingt aus und lasst eure Kreativität in freien Lauf! Yummi.
_________________________________________________________________________________

 M O R E  P O P S I C L E S:

"Cookies and Coconut Cream Popsicles" by the view from great island
_________________________________________________________________________________

Love
Nee

Friday, June 19, 2015

WEEKEND LINKS

ROSECANDLE11
picture by me taken on the Eiffel Tower in Paris December 2014

Happy Friday! I have decided that I want to keep the "Weekend Links"-series going or let's just say I try my very best to release such a blogpost on a weekly basis. It's also in my personal interest to go through all these links and pick out the best five for you. I always say: Sharing is caring:-) I really recommend the two Youtube videos listed down here, they will definitely not disappoint you. One is about living your dream. The other one shows a little glimpse of what immigrant (parents) had to sacrifice so that they could have started a new life in a foreign country and their children would have a brighter future. Both are very emotional. Have fun clicking through & enjoy your weekend:-)

Happy Friday! Ich habe mich also entschlossen die "Weekend Links"-Serie weiterzuführen. Oder besser gesagt, ich versuche mein Bestes zu geben um euch jeden Freitag einen solchen Blogpost anzubieten. Es ist auch in meinem Interesse spannende Links wöchentlich zu gruppieren, denn dadurch kann ich mir die nochmals durch den Kopf gehen lassen und die fünf besten der Woche hier auf meinem Blog präsentieren. Gute Sachen soll man teilen, ne?:-) Ich möchte euch vor allem auf die zwei Youtube-Videos, welche ich unten erwähne, aufmerksam machen. Zum einen geht's um die Verwirklichung von Träumen und zum anderen um Opfer, welche Immigranten (-Eltern) auf sich nehmen mussten / müssen um in einem fremden Land ein neues Leben zu beginnen bzw. um ihren Kindern eine bessere Zukunft zu geben. Beide wirklich sehr emotional. Ich wünsche euch viel Spass beim Durchklicken & wünsche euch ein schönes Weekend:-)
_________________________________________________________________________________

1. If you ever feel down, watch "Dream" a phenomenal & motivational Youtube video
2. "Sacrifices Their Parents Made", a Youtube video by BuzzFeedYellow
3. "Things you need to give up to be successful" an article by Career Girl Daily
4. "Chrissy Teigen's Closet" is to die for! A photo series by The Coveteur
5. Absolutely in LOVE with "Kendall Jenner's Street Style" by Harper's Bazaar
_________________________________________________________________________________
Love,
Nee

Wednesday, June 17, 2015

SLEEVELESS TRENCH

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
photo source: pinterest/rosecandle11

I really like the idea of a flattering sleeveless trench / blazer. I've been eyeing them for quite some time now - I guess I first saw one of these on Victoria Beckham and I loved them right away, Posh rocks'em! This sleeveless outerwear is brilliant, you can absolutely spice up every "boring" outfit. Another plus is: They're perfect for spring / summer since the long sleeves can make you sweat as hell sometimes... What do you think? Yay or Nay?

Ich liebe die Idee eines ärmellosen Trench bzw. Blazer. Schon seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem solchen sleeveless Mantel; jedoch soll die Passform, Länge und Farbe stimmen:-) Zum ersten Mal habe ich so ein Modell an Victoria Beckham gesehen und ich habe mich natürlich sofort in das Teil verliebt. Posh rockt eben! Dieser ärmelloser Schnitt ist genial, denn man kann damit jedes "langweilige" Outfit aufwerten. Und noch ein guter Punkt: Es ist das perfekte Teil für die Frühlings- / Sommerseason, denn die üblichen Trenchcoats und Blazer können höllische Hitze generieren... Was meint ihr? Yay or Nay?

Love,
Nee

Monday, June 15, 2015

ROSES & FRAPPÉ

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

Rainy, rainy Monday... That's definitely NOT how a perfect week should start, but hey: Life goes on, time runs, earth turns... What I basically want to say is: Don't make such a small thing define your day or even your week. Or take the quote above to heart "train your mind to see the good in everything". Anyways, I wanted to show you these few snaps I took on the weekend - I'm so proud of how they turned out:-) Since summer is coming and the natural light is giving its best I can't wait to take more photos! Both, the pink roses and the Greek frappé is due to my wonderful boyfriend - he hardly appears on my blog, social media and what not but I guarantee he exists, lol:-) He made me this Greek frappé according to {this recipe}. I swear it reminded me of our holidays in Greece two years ago. 
W A N D E R L U S T

Was für ein regnerischer Montag... Definitiv nicht wie ich mir einen perfekten Wochenstart vorstelle, aber hey: Das Leben geht weiter, die Zeit läuft, die Erde dreht...Was ich damit eigentlich sagen möchte: Lasst euch nicht von so einer Kleinigkeit den Tag oder sogar die Woche verderben. Nehmt euch ein Beispiel am obigen Sprichwort "train your mind to see the good in everything". So... Heute möchte ich euch einige Fotos zeigen, die ich am Wochenende gemacht habe - das Ergebnis gefällt mir richtig gut! Da der Sommer bald da ist (hoffentlich) und das Tageslicht einfach herrlich scheint, werde ich nun bestimmt mehr Fotos machen! Die schönen pinken Rosen sowie den griechischen Frappé verdanke ich meinem wunderbaren Freund - er erscheint zwar kaum auf meinem Blog oder meinen Social Medias, aber ich versichere euch, ihn gibt's wirklich, lol:-) Der griechische Frappé hat er nach {diesem Rezept} kreiert. Ich sage euch, der hat mich so an unserem Griechenland Urlaub vor zwei Jahren erinnert.
W A N D E R L U S T

Love,
Nee

Friday, June 12, 2015

WEEKEND LINKS

ROSECANDLE11
picture taken at Brandy Melville Zurich

Sometimes the world wide web can be a little bit overwhelming... It's just an endless place where you can get lost very easily. There are parts of it which are useless, I have to admit, but then again there are some pretty cool corners with interesting things to discover. I always like to save those links with very exciting and inspiring content for the reason that I may want to get back to them in the future. Today I want to share some of them with you. Maybe this is going to be a "Weekend Links"-series, who knows?:-) Have fun clicking through & have an amazing weekend.

Das World Wide Web kann einem manchmal wirklich zu schaffen machen... Es ist so unendlich gross und beinhaltet Unmengen von Informationen. Ein Teil davon ist wirklich unnütz, aber es gibt wiederum super interessante Dinge, die man entdecken kann. Immer wieder speichere ich mir Links ab, die ich spannend finde. Heute möchte ich euch einige davon zeigen. Vielleicht wird das sowas wie eine "Weekend Links"-Serie, who knows:-)? Viel Spass beim Durchklicken & schönes Wochenende.

_________________________________________________________________________________

1. Find out who your "Super Model Style Twin" is! by Teen Vogue  (btw. I'm Karlie, haha)
2. Ingrid Nilson, one of my fave youtuber, surprisingly said "I'M GAY" in her latest video.
3. Massive! "100 Mascaras Tested On ONE Eye" by Cosmopolitan
4. Heard that Instagram is getting a new layout! Here are the "Top 5 Photo Apps" by Harper's Bazaar
5. "Career Profile" of an ambitious girl who made it into the beauty industry by The Everygirl
_________________________________________________________________________________


Love,
Nee